Coaching

Coaching ist im systemtherapeutischen Kontext eine Maßnahme zur Optimierung von Teams und einzelnen Personen mit der Aufgabe, Potentiale zu fördern, Ressourcen zu entdecken und neue Ziele zu definieren.
Ich befinde mich in der Ausbildung zur Supervisorin. Ausbildungsbegleitend bin ich angehalten, aktiv Supervision oder Coaching anzubieten und praktisch durchzuführen. Gerne würde ich Sie oder Ihr Team coachen oder Supervision anbieten. Nehmen Sie dazu bitte direkt Konakt auf, idealerweise per Mail an therapie@das-leben-in-den-griff-bekommen.de.

Wenn ich selbst keine Führungspersönlichkeit bin, wie soll ich dann Führungskräfte beraten? Die Systemische Therapie gibt eine leichte Antwort auf eine schwere Frage: "Weil ich keine Führungspersönlichkeit bin!" Coaching im Systemtherapeutischen Kontext arbeitet mit Werkzeugen der Systemischen Therapie und verfolgt immer einen ganzheitlichen Ansatz. Ein Systemischer Coach lehrt nicht den Umgang mit Mitarbeitern, sondern stärkt den Führenden in seiner Position, nimmt ihm seine Bedenken und gibt Anstöße auf dem Weg zu einem guten, respektvollen und Ressourcen ausschöpfenden Führungsstil. Wir erkennen Zwangslagen, finden Auswege aus eingefahrenen Mustern und entdecken neben den eigenen Skills auch noch die besonderen Fähigkeiten der Mitarbeiter.

In der Analyse der Zusammenhänge zwischen dem eigenen Verhalten und der Reaktionen im Team erwächst ein ganzheitlicher Anspruch an modernen Führungsstil.

Ich biete Einzelcoachings ab 75 Euro/Stunde und Team-Coachings ab 120 Euro a 90 Minuten an